> Zurück

2019_14: Dorf-OL zusammen mit der Männerriege Ettingen

hn 20.08.2019

Um 19:30 trafen wir uns zusammen mit den Männern der Männerriege Ettingen beim Schulhaus Burggarten. Vor dem Schloss erzählte uns Felix Wiesner interessante Begebenheiten der 700-jährigen Geschichte des Schlosses. 

Anschliessend starteten wir in gemischten Gruppen zum OL, der uns im alten Dorf an verschiedene interessante Orte brachte: Altes Feuerwehrmagazin, Hämisgartenschulhaus, Stöcklin-Liegenschaften, Turnerlinde, Wasserreservoir, alter Schiessstand...

Nach diesem kurzweiligen Parcour durch unsere Gemeinde trafen wir uns wieder im Räbhüsli. Dort wurden wir von Ernst und Beat köstlich bewirtet und genossen den Abend. 

Ein Dankeschön an die Organisatoren dieses Abends:
Roland Strub, Fritz und Tinu für den Parcours, Felix für seine interessanten Ausführungen über unser Dorf, Ernst und Beat für das Bewirten und die weiteren Helfer. 

Hier soll noch erwähnt werden, dass wir das echte Bottminger-Brot der Dorfbäckerei (Café Streuli) und zum Dessert einen wunderbaren Kuchen (Früchtewähe) geniessen konnten. Da gehen die 5 Sterne an Ayse Tango und ihrem Team in der Bäckerei ( Özgür kann sie überbringen). 

Das Treffen mit den Turnkameraden aus Ettingen ermöglichte viele interessante Gespräche. 

Ich konnte einige Bilder von diesem Anlass schiessen.

Hier sind sie zu finden: Bilder Dorf-OL mit MR Ettingen

 

Auf der Webseite der Männerriege Ettingen findest Du einen ausführlichen Bericht über den schönen Abend:   https://www.mrettingen.ch/aktuell/