> Zurück

2019_17: Baselbieter Team-OL

hn 27.10.2019

Wie jedes Jahr nehmen mehrere Mannschaften des Turnvereins Bottmingen am Baselbieter Team-OL teil, der diesmal in Gelterkinden bei schönstem Wetter stattfand. 

Dieser Anlass ist jedes Jahr bestens organisiert. Es macht Freude da mitzumachen. So waren erneut mehrere Männer unserer Riege als Teilnehmer engagiert. Einerseits gingen MR-Gruppen an den Start, anderseits waren verschiedene Mitglieder mit ihren Kindern und/oder Grosskindern unterwegs. 

Persönlich kann ich nur von unserer Gruppe berichten: Giorgio, Markus, Walter H.  und Hugo. Wir nahmen am Walk-OL teil. So waren 7,5 km zu bewältigen und 9 OL-Posten zu finden. Um 9:45 starteten wir. Rund eine Stunde vorher waren wir in Gelterkinden um die Startnummern und den 'Stempler', sowie einen Kompass zu erhalten. Dann ging es zum Vorstart, wo wir eine gute Viertelstunde warteten bis wir an den Start gehen konnten. Am Start erhielten wir drei Laufkarten. 

Darin waren die 9 Posten, die in der richtigen Reihenfolge anzulaufen waren, eingezeichnet. Um 09:44:41 (also 19 Sekunden zu früh) starteten wir und peilten gleich den ersten Posten an. Dieser, sowie auch die folgenden, waren gut zu finden. Während Giorgio jeweils abstempelte, konnten wir anderen den weiteren Weg, der uns zum nächsten Posten führte, bestimmen.  Meist folgten wir den Wegen, machten damit gewisse Umwege, doch führte dies uns sicher ans Ziel. Nach 1:20:30 h waren im Ziel. Am Getränkestand gab es einen guten Bouillon und/oder eine Getränkeflasche. Zur Auswahl standen eine Unzahl von Geschmacksrichtungen, doch alle waren im Abgang Kunstzucker-Zusatz geprägt, was uns gar nicht begeisterte. 

Nach einem gemützlichern Spaziergang ins Dorf zurück konnten wir bei schönstem Wetter draussen essen. Die Spaghetti waren 'al dente', die Sauce bestens gekocht. Froh und zufrieden fuhren wir anschliessend nach Hause. 

Hier findest Du die Bilder dazu: 2019 Bilder